Zur Startseite
Willkommen
Neuigkeiten
Features & Preise
Download
Online Shop
Presse
Support
Newsletter
Unsere Partner
Impressum

TOP EMPFEHLUNG
Gratis Leseprobe!

Gratis Leseprobe INTERNETHANDEL

Angebote bei eBay
Bewerten Sie uns!

Zur Startseite

Neuigkeiten 2006

14.12.2006
NEU: Der BayWotch Gebührenrechner! BayWotch Gebührenrechner
Verkäufer wissen: Die eBay Gebührenstruktur ist äußerst komplex. Und dies wird sich auch im nächsten Jahr nicht ändern. Ganz im Gegenteil: Ab 1.1.2007 kommen weitere Sonderregeln hinzu.
Aus diesem Grunde wurde jetzt der BayWotch Gebührenrechner integriert! Er kann jederzeit im Programm aufgerufen werden. Mit ihm lassen sich alle verfügbaren Merkmale wie Auktionstyp, Preis, Kategorie, Zusatzoptionen usw. eingeben, um zu schauen, wie die eBay Einstellgebühr und Verkaufsprovision durch die verschiedensten Kombinationen beeinflusst werden.
Das Beste: Die kommende eBay Gebührenstruktur vom 1.1.2007 ist bereits eingebaut! Sie können also jetzt schon prüfen, welche Kosten ab nächstem Jahr auf Sie zukommen!
Ausführliche Infos dazu finden Sie im Support Forum.
08.11.2006
NEU: BayWotch Sofortanalyse Deutschlandpremiere: BayWotch Sofortanalyse erlaubt eBay Marktrecherche in Sekunden!
Die BayWotch Sofortanalyse ist eine neue Zusatzfunktion, die es jedem Anwender ermöglicht, eBay Marktuntersuchung in Echtzeit durchzuführen. Das bedeutet: Es ist nicht mehr notwendig, über mehrere Tage, Wochen oder gar Monate hinweg laufende Artikel bei eBay zu beobachten. Stattdessen wird durch Eingabe eines Suchbegriffs innerhalb weniger Sekunden eine umfangreiche Statistik der z.B. letzten 31 Tage vom eBay-Server abgerufen. Die darin enthaltenen Daten lassen keine Wünsche mehr offen: Durchschnittspreise, Laufzeiten, Wochentage und Uhrzeiten, Auktionstypen, Kategorien, Verkaufsoptionen und Schlagworte werden in aussagekräftigen Diagrammen und detaillierten Tabellen aufgeschlüsselt.
BayWotch nutzt als erste deutsche Windows-Software die eBay-Marktdaten. Bereits im August belegte BayWotch als bestes Research Tool Platz 1 beim "DataUnison Research API Developer Contest". Ab sofort kann der prämierte Service von jedermann genutzt werden!
08.09.2006
NEU: Archivierung kompletter eBay Artikelseiten! BayWotch Archiver
Ab sofort bei uns erhältlich: Der BayWotch Archiver! Sie möchten komplette eBay Artikelseiten mit allem "drum und dran" abspeichern? Dann ist BayWotch Archiver die Lösung! BayWotch Archiver ist in der Lage, beliebig viele eBay Artikelseiten auf dem PC zu archivieren, vollkommen automatisch und inklusive aller Bilder und sonstiger Inhalte, und das alles sogar platzsparend!
25.08.2006
BayWotch Sofortanalyse ist bestes eBay-Research-Tool beim DataUnison Research API Developer Contest 2006 BayWotch gewinnt 1. Preis beim DataUnison Research API Developer Contest
In der Kategorie "Bestes Research Tool" belegt BayWotch mit seiner kommenden Funktion "Sofortanalyse" den 1. Platz beim DataUnison Research API Developer Contest 2006.
DataUnison ist offizieller Reseller des eBay Marktdaten Programms, einer von eBay zur Verfügung gestellten Schnittstelle für den Zugriff auf beendete eBay Angebote. Im Juni 2006 rief DataUnison weltweit dazu auf, eine Software zu entwickeln, welche auf besondere Weise auf die eBay Marktdaten zugreift. Mit der neuen Funktion "Sofortanalyse" wird BayWotch zusätzlich auch die Anforderung einer "on the fly" Marktrecherche erfüllen. Wortwörtlich benötigt der Benutzer nur wenige Sekunden, um ein gewünschtes Produkt einer umfangreichen Untersuchung zu unterziehen.
Die neue BayWotch Sofortanalyse startet voraussichtlich im November 2006. Weitere Infos sind in der offiziellen Pressemitteilung zu lesen.
22.08.2006
macropool MDAC-Reparatur-Tool kostenlos für BayWotch Benutzer
macropool, der Anbieter der Internet Recherche-Software Web-Recherche, ist neuer Partner von BayWotch. macropool bietet seinen Kunden ein MDAC Reparaturprogramm, welches in der Lage ist, Fehler in den Microsoft Datenzugriffskomponenten (MDAC) zu reparieren. In einer Kooperation bietet macropool nun auch Benutzern von BayWotch den kostenlosen Einsatz des hilfreichen MDAC-Tools an.
14.08.2006
Telefon Support NEU: BayWotch Telefon-Support
Zusätzlich zu unseren kostenlosen Support-Möglichkeiten steht ab sofort eine kostenpflichtige Telefon-Hotline zur Verfügung. Sie sprechen direkt mit dem Entwickler von BayWotch. Ob dringende technische Fragen oder eine persönliche Schulung als Schnelleinstieg: Hier bekommen Sie kompetente Unterstützung aus erster Hand. Weitere Informationen finden Sie hier.
29.06.2006
c't BayWotch auf der c't Software-Kollektion 14/2006! Die c't schreibt dazu:
"Schnäppchenjäger müssen den Marktpreis kennen, den bestimmte Produkte auf eBay erzielen. Den ermittelt das Beobachtungswerkzeug BayWotch. Es führt eine Datenbank mit Auktionen und erstellt Analyseberichte daraus. Diese zeigen, mit welchen Merkmalen wie Bilder oder Sofortkaufen-Option oder an welchen Wochentagen und zu welchen Tageszeiten bestimmte Produkte den höchsten Preis erzielen."
11.03.2006
Goodees BayWotch ist Software des Tages bei Goodees!
"Hallo Herr Denkmann,
wir haben Ihre Software 'BayWotch 3.1' getestet und haben sie in Goodees zur Software des Tages deklariert. Anbei schicken wir Ihnen einen entsprechenden Award-Banner."

Der Autor bedankt sich ganz herzlich für die Auszeichnung. :-)
01.03.2006
eBay compatible application BayWotch 3.1 Final Release - jetzt mit smarter eBay API Anbindung!
Ab sofort steht die brandneue Version 3.1 mit eBay API Anbindung zur Verfügung. BayWotch 3.1 wurde gegenüber den Vorgängerversionen komplett überarbeitet und wartet mit vielen neuen Funktionen auf wie z.B. die manuelle Eingabe der Versandkosten, Stichwortsuche nach Shop-Artikeln, alternative Treffermeldung und vieles mehr!
Detaillierte Informationen zu allen Neuerungen gibt es hier...
01.02.2006
BayWotch 3.1 Das neue BayWotch 3.1 mit eBay API Anbindung startet Betatest!
BayWotch 3.1 nutzt die eBay API! Zu diesem Zweck wurde BayWotch von eBay zertifiziert und darf sich nun als eBay kompatible Anwendung präsentieren.
Die eBay API ist eine Schnittstelle, über die externe Programme mit eBay kommunizieren können. Bisher erfasste BayWotch die Artikeldaten über die gewöhnlichen eBay Webseiten, welche auch mit dem Internet Browser angezeigt werden. Der Nachteil dabei war, daß bereits eine kleine Änderung am Layout oder Inhalten seitens eBay ausreichte, um Störungen in BayWotch zu verursachen.
BayWotch 3.1 erhält nun alle Daten über die eBay API. Dabei sind die Strukturen festgelegt und ändern sich nicht, selbst wenn eBay die Webseiten umbaut. Stabilität und Verfügbarkeit sind damit maximal gewährleistet.
Detaillierte Informationen zu allen Neuerungen gibt es hier...

Übersicht

Zum Seitenanfang