BayWotch Support Forum

Support und Diskussion zu BayWotch und PreisHai
Aktuelle Zeit: 27.07.2016, 07:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Artikelsuche in eBay.com (z.B.)
BeitragVerfasst: 06.09.2006, 11:58 
Offline

Registriert: 06.09.2006, 11:23
Beiträge: 19
Hallo,

ich habe das Problem:

ich möchte täglich z.B. die Kategorie Z2813 anschauen. Die gibt es nun ja nicht in ebay.de wohl aber in eBay.com.

Was soll ich nun tun um die komplette Kategorie einlesen zu können?!

Sicher steht / stand es schon mal im Forum, jedoch habe ich es trotz mehrfacher suche (falsche Suchwörter sicherlich) nicht gefunden. :-(

Bitte um kurze Hilfe

Gerrit


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Artikelsuche in eBay.com (z.B.)
BeitragVerfasst: 06.09.2006, 12:12 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 31.12.2003, 01:14
Beiträge: 5286
Wohnort: Stolberg (Rhld.) bei Aachen
Hallo Gerrit,
erst einmal herzlich Willkommen im Forum! :welcome:

Cheops1 hat geschrieben:
ich möchte täglich z.B. die Kategorie Z2813 anschauen. Die gibt es nun ja nicht in ebay.de wohl aber in eBay.com.

Was soll ich nun tun um die komplette Kategorie einlesen zu können?!

mal davon abgesehen, daß es die Kategorie-ID 2813 (solltest Du die mit "Z2813" gemeint haben) bei ebay.de durchaus gibt:

Möbel & Wohnen> Markenporzellan> Rosenthal> Sonstige

Grundsätzlich unterstützt BayWotch nur die Kategorienstruktur von eBay Deutschland. Das bedeutet: Der in der Suchmaske angebotene Kategorienbaum enthält ausschließlich die deutsche Kategorienstruktur.

Man kann dort zwar jede beliebige Kategorien-ID eintragen, jedoch würde BayWotch einen Fehler melden, wenn versucht würde, eine auf ebay.de nicht existierende Kategorie zu suchen. Problem ist dabei, daß die eBay API nur Kategorien-IDs der gerade angesprochenen eBay-Site zuläßt. BayWotch nutzt aber immer die deutsche eBay-Site!

Um also eine internationale Kategorien-Unterstützung anzubieten, müßte BayWotch die für jedes Land gültige Kategorienstruktur und die damit verbundene eBay-Site unterstützen, was derzeit leider nicht gegeben ist.

_________________
Gruß,
Elmar Denkmann
(Entwickler)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.09.2006, 10:29 
Offline

Registriert: 06.09.2006, 11:23
Beiträge: 19
Huhu Elmar,

aehm ja, falsch kopiert.

Ich wollte also die Kategorie:

Pottery & Glass > Pottery & China > China, Dinnerware > Rosenthal

einlesen.

Bei solchen Sammelgebieten, anders als bei der "Geschichte von baywotch", versuche ich ja mir einen Überblick über die weltweiten Angebote zu verschaffen.

Diverse Dinge aus dem sammelgebiet sind in eBay USA / GB nur einen Bruchteil so teuer wie in Deutschland (z.T. mangels korrekter Beschreibung). .Andere dafür (oft von Deutschen) angebotene Dinge erstaunlich teuer.

Ist hier geplannt - auf welche Weise auch immer - auch diese Funktionalität zu integrieren.

Es ist sehr schwer mit Baywotch nach "Rosenthal" in der Überschrift und Beschreibung zu suchen (was nätig wäre) und dann von Postkarten über CD / LPs über Bücher dann den Bruchteil der interessanten Auktionen zu filtern.

Derzeit Suche ich ausschliesslich in der Angebotszeile nach dem Wort und erhalte rund 10.000 Artikel von denen mich im Durcgschnitt 500 interessieren (da ich weltweit suche sind davon wieder ein großer Teil schon in der ebay.de suche enthalten).

Gerrit


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: kategorien von ebay.com
BeitragVerfasst: 09.09.2006, 04:42 
Offline

Registriert: 26.09.2004, 19:55
Beiträge: 19
hallo elmar,
zu diesem thema möchte ich auchmal was sagen. erstmal vorweg, warum gibt es so ein tool nicht für ebay.com? du könntest doch viel mehr programme dann verkaufen?

wenn ich in baywotch ein englisches suchwort eingebe und die währung auf US $ stelle, bekomme ich sehr wohl die artikel von ebay.com angezeigt. nur kann ich sie nicht speichern. d.h. wenn ich sie speichere, sind sie beim nächsten baywotchstart futsch. warum? weiß ich auch nicht.

und wenn ich die kategorie briefmarken dänemark anzeige, und auf währung US$ stelle, bekomme ich die kategorie briefmarken schweden von ebay.com angezeigt.

wozu sind diese währungseinstellungen dann eigentlich gut, wenn baywotch nur mit ebay.de funzen soll?

noch ein tipp außerseits von baywotch. es gibt massig probleme mit dem turbo lister2 von ebay. - siehe ebay forum turbolister - der turbo lister 1 soll im dezember eingestellt werden. 1000 von usern stehen dann auf dem trockenen.
z.Z. gibt es kein vernünftiges einstellprogramm für ebay in der sharewareklasse, die 1 oder 2 progs, die es gibt, kosten 800,-EUR.
wäre es da nicht für dich eine herausforderung ein ebay einstellprogramm zu schreiben, welches auch bezahlbar ist? - war nur so eine idee von mir -

grüße, karl


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: kategorien von ebay.com
BeitragVerfasst: 09.09.2006, 12:42 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 31.12.2003, 01:14
Beiträge: 5286
Wohnort: Stolberg (Rhld.) bei Aachen
Hallo Karl,

Karl hat geschrieben:
wenn ich in baywotch ein englisches suchwort eingebe und die währung auf US $ stelle, bekomme ich sehr wohl die artikel von ebay.com angezeigt. nur kann ich sie nicht speichern. d.h. wenn ich sie speichere, sind sie beim nächsten baywotchstart futsch. warum? weiß ich auch nicht.

selbstverständlich kannst Du mit BayWotch international suchen, speichern und auch wieder aus der Datenbank aufrufen!

Mein Beitrag oben bezog sich auf die Unterschiede der Kategorienstrukturen.

Zitat:
und wenn ich die kategorie briefmarken dänemark anzeige, und auf währung US$ stelle, bekomme ich die kategorie briefmarken schweden von ebay.com angezeigt.

Da kann ich nicht genau folgen.

"Briefmarken -> Europa -> Dänemark" ist Kategorie-ID 35289. Diese ID gibt es bei ebay.com nicht. Daher würde eine Suche mit Standort "Vereinigte Staaten von Amerika" keine Treffer bringen, da die eBay API für Site "Deutschland" die Kategorie 35289 nicht kennt.

Dieses "Site Deutschland" hat nichts mit der Standortsuche zu tun, sondern ist eine rein interne Ansprache der API. Man sagt der API quasi: "Gib mir die Treffer aus Sicht eines Deutschen Benutzers".

Zitat:
wozu sind diese währungseinstellungen dann eigentlich gut, wenn baywotch nur mit ebay.de funzen soll?

Das Land wird nicht durch die Währung bestimmt, sondern durch die Länderauswahl ("Ort: ...")!

_________________
Gruß,
Elmar Denkmann
(Entwickler)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: kategorien von ebay.com
BeitragVerfasst: 09.09.2006, 20:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.02.2006, 15:18
Beiträge: 95
Wohnort: München
Hallo Elmar,

denkmann hat geschrieben:
"Briefmarken -> Europa -> Dänemark" ist Kategorie-ID 35289. Diese ID gibt es bei ebay.com nicht. Daher würde eine Suche mit Standort "Vereinigte Staaten von Amerika" keine Treffer bringen, da die eBay API für Site "Deutschland" die Kategorie 35289 nicht kennt.


Soweit ich BW verstanden habe, gibt es ja keine Möglichkeit internationale Artikel nach Kategorie zu suchen.
Wäre es nicht möglich, die Suchergebnisse nachträglich zu filtern, z.B. durch Eingabe der ebay.com Kategorienummer?
Das würde schon vieles vereinfachen.

Viele Grüße
Ralf

_________________
Using Baywotch 3.1.92


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: kategorien von ebay.com
BeitragVerfasst: 10.09.2006, 12:04 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 31.12.2003, 01:14
Beiträge: 5286
Wohnort: Stolberg (Rhld.) bei Aachen
Hi Ralf,

Ralfi hat geschrieben:
Soweit ich BW verstanden habe, gibt es ja keine Möglichkeit internationale Artikel nach Kategorie zu suchen.
Wäre es nicht möglich, die Suchergebnisse nachträglich zu filtern, z.B. durch Eingabe der ebay.com Kategorienummer?
Das würde schon vieles vereinfachen.

das ist kein Problem. Einfach die gewünschte Kategorien-ID im Kategorienfenster eingeben (BayWotch zeigt dann "Nicht vorhanden (#nnnnn)" und die Datenbanksuche ausführen.

_________________
Gruß,
Elmar Denkmann
(Entwickler)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: kategorien von ebay.com
BeitragVerfasst: 12.09.2006, 15:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.02.2006, 15:18
Beiträge: 95
Wohnort: München
Hallo Elmar,

denkmann hat geschrieben:
Ralfi hat geschrieben:
Wäre es nicht möglich, die Suchergebnisse nachträglich zu filtern, z.B. durch Eingabe der ebay.com Kategorienummer?

das ist kein Problem. Einfach die gewünschte Kategorien-ID im Kategorienfenster eingeben (BayWotch zeigt dann "Nicht vorhanden (#nnnnn)" und die Datenbanksuche ausführen.


Das funktioniert leider nicht bei den übergeordneten Kategorien (z.B. 49225). Und genau da bräuchte ich es..

Viele Grüße
Ralf

_________________
Using Baywotch 3.1.92


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: kategorien von ebay.com
BeitragVerfasst: 12.09.2006, 15:58 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 31.12.2003, 01:14
Beiträge: 5286
Wohnort: Stolberg (Rhld.) bei Aachen
Hi Ralf,

Ralfi hat geschrieben:
Das funktioniert leider nicht bei den übergeordneten Kategorien (z.B. 49225). Und genau da bräuchte ich es..

stimmt! :X

Da BayWotch die ausländische Kategorienstruktur nicht kennt, kann BayWotch auch nicht wissen, welche Kind-Knoten in einer Eltern-Kategorie liegen, also welche Unterkategorien in einer übergeordneten Kategorie liegen.

Sorry, da gibt es leider keinen Workaround.

_________________
Gruß,
Elmar Denkmann
(Entwickler)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: kategorien von ebay.com
BeitragVerfasst: 18.09.2006, 13:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.02.2006, 15:18
Beiträge: 95
Wohnort: München
Hallo Elmar,

denkmann hat geschrieben:
Da BayWotch die ausländische Kategorienstruktur nicht kennt, kann BayWotch auch nicht wissen, welche Kind-Knoten in einer Eltern-Kategorie liegen, also welche Unterkategorien in einer übergeordneten Kategorie liegen.


Wie geht BayWotch denn bei bekannten übergeordneten Kategorien vor?
Durchsucht es dann alle Subkategorien nacheinander und fügt die Ergebnisse zusammen?

Falls dem so wäre, könntest Du ja statt der Angabe einer einzelnen Kategorienummer, auch die Eingabe einer komma-separierten Liste von Kategorienummern erlauben..

Viele Grüße
Ralf

_________________
Using Baywotch 3.1.92


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: kategorien von ebay.com
BeitragVerfasst: 18.09.2006, 14:46 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 31.12.2003, 01:14
Beiträge: 5286
Wohnort: Stolberg (Rhld.) bei Aachen
Hi Ralf,

Ralfi hat geschrieben:
Falls dem so wäre, könntest Du ja statt der Angabe einer einzelnen Kategorienummer, auch die Eingabe einer komma-separierten Liste von Kategorienummern erlauben..

ja, das wäre ein möglicher Workaround.

_________________
Gruß,
Elmar Denkmann
(Entwickler)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de