BayWotch Support Forum

Support und Diskussion zu BayWotch und PreisHai
Aktuelle Zeit: 29.05.2016, 11:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 09.08.2009, 04:53 
Offline

Registriert: 16.11.2007, 18:12
Beiträge: 11
Da ja bald wieder Weihnachten ist, möchte ich dieses Jahr rechtzeitig meinen Baywotch-Wunschzettel fertig machen.

Bei der Nutzung von Baywotch ist mir immer wieder aufgefallen, dass Artikel aus einem Unterordner leider nicht im Hauptordner angezeigt werden, jedoch in der neben stehenden Auflistung mit erfasst werden.

Bsp.
Hauptordner Bücher vorhandene Artikel 10 aber keine Auktionen vorhanden
Unterordner Roman vorhandene Artikel 7, auch 7 Auktionen vorhanden
Unterordner Krimi vorhandene Artikel 3, auch 3 Auktionen vorhanden

Ich hoffe, dass aus dieser Erklärung mein Anliegen ersichtlich wurde, da es für den Nutzer in meinen Augen ein großer Vorteil wäre, wenn die Auktionen auch im Hauptordner gelistet werden würden.

Sollte dies ganze schon funktionieren und ich nur die Einstellung nicht gefunden haben, dann helft mir bitte das Brett vor dem Kopf zu entfernen.

Vielen Dank


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.08.2009, 14:46 
Offline

Registriert: 16.11.2007, 18:12
Beiträge: 11
Eine kleine Ergänzung. Das gewünschte Ergebnis wird im Ansatz durch die Funktion "Ordnerbaum -> Öffnen inklusive Unterordner" realisiert. Leider muss man immer manuell dies ausführen. Wünschenswert wäre, wenn man dies in den Optionen anlegen könnte, dass dies immer automatisch geschieht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.08.2009, 13:23 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 31.12.2003, 01:14
Beiträge: 5281
Wohnort: Stolberg (Rhld.) bei Aachen
Hallo PDA,

vielen Dank für Deinen Vorschlag.

PDA hat geschrieben:
Das gewünschte Ergebnis wird im Ansatz durch die Funktion "Ordnerbaum -> Öffnen inklusive Unterordner" realisiert. Leider muss man immer manuell dies ausführen. Wünschenswert wäre, wenn man dies in den Optionen anlegen könnte, dass dies immer automatisch geschieht.

Ok, verstanden. :)

Aber ich bin mir nicht sicher, ob das wirklich Sinn macht. Klar, wenn's in den Optionen eingestellt werden könnte, kann das jeder für sich entscheiden. Aber ich denke, es gäbe nicht sehr viele Leute, die das machen würden...

Das ganze entspricht einfach nicht dem typischen Verhalten einer Ordnerstruktur. Wenn ich einen Ordner auf meiner Festplatte anklicke, will ich ja auch nicht, daß der mir alle Dateien des Ordners inklusive aller Dateien aller Unter-Ordner auflistet.

Ich lasse das Thema hier einfach mal stehen. Vielleicht äußern sich ja noch andere Forumleser dazu.

_________________
Gruß,
Elmar Denkmann
(Entwickler)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.08.2009, 16:23 
Offline

Registriert: 18.02.2007, 15:18
Beiträge: 149
ich finde es garnicht mal so schlecht, denn zur zeit haben meine hauptordner keine funktionalität, wenn man sie öffnet kommen keine artikel, da diese nur zum organisieren der suchabfragen dienen. so hätten die übergordneten ordner auch endlich eine funktion.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.08.2009, 17:15 
Offline

Registriert: 16.11.2007, 18:12
Beiträge: 11
@denkmann
vielen Dank, dass dieses Thema im Auge behalten wird.

@klim
freut mich, dass ich dich von der Idee begeistern konnte.

@all
Weshalb mir die Idee gekommen ist, hier noch einmal ein Praxisbeispiel, wieder mit Büchern.

1. Ich lade mir die aktuellen Auktionen von eBay in mein Baywotch.
2. Die neuen Artikel werden im Anschluss aktualisiert und gespeichert.
3. Wenn die Funktion möglich wäre, würde ich im nächsten Schritt die aktuellen Auktionen in die entsprechenden Unterordner (Krimi, Roman, etc.) zu den "alten" Auktionen packen.
4. Durch die Funktion, dass die Unterordner im Hauptordner angezeigt würden, könnte ich dann (zum späteren Zeitpunkt) auf den Hauptordner klicken und nach der Sortierung mit dem Auktionsende alle beendeten Artikel markieren, die letzten Daten ziehen und vor allem mit Baywotch Archiver alles abspeichern.

Aktuell muss ich jeden einzelnen Unterordner anklicken und die Auktionen abgleichen und dann anschließend mit Baywotch Archiver speichern. Da ich etliche Unterordner habe, nimmt dies leider doch viel Zeit in Anspruch.

Diese Funktion hätte darüber hinaus den Vorteil, dass man nach der Suche nach einer bestimmten Artikelgruppe in der eigenen Datenbank nur auf den Unterordner klicken braucht und dort sowohl die beendeten, als auch die laufenden Auktionen sieht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.08.2009, 22:53 
Offline

Registriert: 02.02.2006, 01:41
Beiträge: 192
Wohnort: Hamburg
Hallo,

meiner Meinung nach dauert es auch nicht viel länger, wenn man mit der rechten Maustaste auf den Ordner klickt und dann 'Öffnen inkl. Unterordner' wählt, als wenn man ihn doppelklickt.

Aber der Vollständigkeit halber würde es sicher nicht Schaden, wenn man das per Option aktivieren könnte.

Gruß,
Andreas


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de