BayWotch Support Forum

Support und Diskussion zu BayWotch und PreisHai
Aktuelle Zeit: 30.08.2016, 15:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Keine Verbindung zur Datenbank
BeitragVerfasst: 02.05.2005, 08:25 
Offline

Registriert: 09.02.2005, 16:29
Beiträge: 16
Hallo,
habe ein Problem !!!

Wenn ich das Programm starten möchte kommt die Anzeige:

Keine Verbindung zur Datenbank .

Verbindung zur Datenbankgescheitert!!
Ermittelte ADO Treiberversion : 2,8


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.05.2005, 17:05 
Offline

Registriert: 09.02.2005, 16:29
Beiträge: 16
Habe Windows XP neu aufgespielt und leider keinen Erfolg!!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.05.2005, 20:07 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 31.12.2003, 01:14
Beiträge: 5286
Wohnort: Stolberg (Rhld.) bei Aachen
Hallo Burgvogel,

ich hatte Dir dazu bereits eine Email mit diversen Forum-Links und ergänzenden Fragen geschickt. Ist die angekommen?

_________________
Gruß,
Elmar Denkmann
(Entwickler)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.05.2005, 20:37 
Offline

Registriert: 09.02.2005, 16:29
Beiträge: 16
- Wurde bereits eine Datenbank-Reparatur (Startparameter /dbrep, siehe
Programmhilfe) ausgeführt? NEIN
-
- Wurde BayWotch zum ersten mal installiert und benutzt, oder ist BayWotch
schon länger im Einsatz? ca. 60000 Datensätze
-
- Welche Version und Lizenz (z.B. Light, Standard, etc.) von BayWotch wird
benutzt? Standart
-
- Wie war die genaue Vorgehensweise, als es zu dem Fehler kam? Programm war geöffnet und ich hatte im Turbolister gearbeitet
-
- Wie ist der genaue Wortlaut der Fehlermeldung?
- Verbindung zur Datenbank gescheitert!
- Entweder sind die notwendigen ADO Datenbanktreiber nichtaufdiesem Rechner installiert, oder die Datenbank ist beschädigt!
- Ermittelte ADO Treiberversion: 2.8
- Bitte stelle sicher, dass die Microsoft ADO Treiber Version 2.5 oderHöher (enthalten im MDAC Treiberpaket) installiert sind.
- WeiterUnterstützung dazu findest Du in der Programmhilfe durch Klickauf den (Hilfe) Button)
- BayWotch wird nun beendet.
-
- Handelt es sich bei dem beschriebenen Fehler um eine einmalige Meldung,
oder ist der Fehler jederzeit reproduzierbar? Kommt immer wieder
-
- Ist in den BayWotch Internet-Optionen von BayWotch ein Proxy
- konfiguriert?
-
- Funktioniert der Verbindungstest in den Internet-Optionen von BayWotch?
-
- Welches Betriebssystem wird benutzt?
- WIN XP
- Sind die notwendigen Berechtigungen auf dem PC vorhanden, um Software zu
installieren, welche Systemdateien im Windows-System-Verzeichnis schreibt
oder ersetzt?
-
- Welche Art der Internet Anbindung liegt vor (z.B. Modem, ISDN, DSL,
Flatrate, Standleitung)?
- DSL Flatrate
- Welche Internet Hardware wird benutzt (z.B. Proxy, Firewall, Router,
etc.)?
- Welche Version des Microsoft Internet Explorer ist installiert (z.B. 5.0,
6.0, etc.)? 6.0 und Firefox
- Funktioniert das Surfen mit dem Internet Explorer? Wenn ja, welche
Verbindungseinstellungen sind dort eingestellt? Funktioniert Verbindungseinstellungen weiß ich nicht wo ich das sehen kann???
-
- Befindet sich der PC an einem Einzelplatz oder innerhalb eines
Firmen-Netzwerkes? Einzelplatz
- Sind Programme installiert, die die Internetverbindung beeinflussen
können, wie z.B. Norton Internet Security, Sotware-Firewall (z.B.
ZoneAlarm), Online-Virenscanner, Werbeblocker, SPAM-Schutz o.ä.?
- kein Norton
- Sind die erforderlichen Datenbanktreiber MDAC und JET installiert?
- XP wurde neu aufgespielt
- Wurde bereits versucht, BayWotch erneut zu installieren? NEIN

Jede Information kann hilfreich sein! Bitte beachten Sie, daß eine möglichst
genaue Problembeschreibung automatisch auch die Lösungsfindung erleichtert
und wesentlich beschleunigt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.05.2005, 15:50 
Offline

Registriert: 09.02.2005, 16:29
Beiträge: 16
Ich habe jetzt alles was mir möglich war versucht ohne Erfolg!! Jetzt kann ich wohl nur noch eines machen das ganze Programm in den Müll!!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.05.2005, 16:19 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 31.12.2003, 01:14
Beiträge: 5286
Wohnort: Stolberg (Rhld.) bei Aachen
Hallo Burgvogel,

Burgvogel hat geschrieben:
Ich habe jetzt alles was mir möglich war versucht ohne Erfolg!! Jetzt kann ich wohl nur noch eines machen das ganze Programm in den Müll!!!

na, ganz so schlimm muß es nicht kommen. ;)

Du schreibst, daß Du Windows XP neu aufgespielt hast. Was genau heißt das? Hast Du Deine Platte formatiert und XP neu installiert? Oder hast Du über das bestehende Betriebssystem neu installiert (das ist ein Unterschied!).

Solltest Du XP vollkommen frisch und neu installiert haben, und die benötigten MDAC/JET Treiber wurden korrekt auf dem PC installiert, so muß das ganze laufen, da gibt's kein "wenn und aber"; das kann ich Dir jederzeit hier vormachen. ;)

Die Frage ist jetzt: Was wurde bei Dir verändert, daß es nicht mehr läuft? Vorher hat's doch gelaufen, oder?

Turbolister machte mich natürlich sofort hellhörig... es könnte ja sein, daß die Installation einer anderen Applikation die ADO Treiber beschädigt hat.

Hier im Forum sind schon viele Beiträge zu dem Thema vorhanden. Suche doch bitte einmal nach "datenbank verbindung" und teile mir mit, was Du von den genannten Tipps schon probiert hast. Dann sehen wir weiter.

_________________
Gruß,
Elmar Denkmann
(Entwickler)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.05.2005, 16:51 
Offline

Registriert: 09.02.2005, 16:29
Beiträge: 16
Du schreibst, daß Du Windows XP neu aufgespielt hast. Was genau heißt das? Hast Du Deine Platte formatiert und XP neu installiert? Oder hast Du über das bestehende Betriebssystem neu installiert (das ist ein Unterschied!).
über das bestehende Betriebssystem neu installiert


Die Frage ist jetzt: Was wurde bei Dir verändert, daß es nicht mehr läuft? Vorher hat's doch gelaufen, oder?

Ich hatte vorher keine Probleme mit dem Programm!!

Turbolister machte mich natürlich sofort hellhörig... es könnte ja sein, daß die Installation einer anderen Applikation die ADO Treiber beschädigt hat.

Ich habe ca. 80 Auktionen im Turbolister markiert für die Übertragung zur Liste hier war der Rechner wohl auch etwas überlastet .Es waren noch andere Programme geöffnet!!

Wie kann ich den Testen ob alle MDAC/JET Treiber vorhanden sind??


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.05.2005, 01:47 
Offline

Registriert: 04.05.2005, 01:42
Beiträge: 3
Hallo,

ich hab das gleiche Problem!
es kommt die gleiche Fehlemeldung!

check der Datenbank zeigt an, daß diese da ist!

habe nichts neu installiert nur Baywotch geupdatet, danach Prg normal beendet und beim nächste Start gabs die Probleme!

System: WIN 98 (das weitgehend stabil läuft; nutze auch Linux, da gibts aber leider kein Baywotch vergleichbaresPRG !!!)

Gruß mklein


Zuletzt geändert von mklein am 05.05.2005, 12:03, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.05.2005, 17:47 
Offline

Registriert: 09.02.2005, 16:29
Beiträge: 16
Habe jetzt versucht den MDAC Treiber zu installieren und bekommen folgende Fehlermeldung Jet Treiber ist vorhanden.

MDAC 2.8 RTM


Problembeschreibung:

MDAC 2.8 RTM ist mit dieser Version von Windows nicht kompatibel. Alle Funktionen sind zurzeit Teil von Windows.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.05.2005, 12:12 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 31.12.2003, 01:14
Beiträge: 5286
Wohnort: Stolberg (Rhld.) bei Aachen
Hallo zusammen,

was passiert, wenn ihr BayWotch mit folgendem Startparameter startet:

Code:
baywotch /dbrep

_________________
Gruß,
Elmar Denkmann
(Entwickler)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.05.2005, 13:26 
Offline

Registriert: 04.05.2005, 01:42
Beiträge: 3
Hallo

PRg startet,
es kommt Startbildschirm mit Versions-Nummer
und dann kommt die bekannte Fehlermeldung...

sollte ich die Microsoft-Sachen neu installieren?
wenn ja, welche Version bei WIN 98?

gruß mklein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.05.2005, 15:26 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 31.12.2003, 01:14
Beiträge: 5286
Wohnort: Stolberg (Rhld.) bei Aachen
Hallo mklein,

mklein hat geschrieben:
PRg startet, es kommt Startbildschirm mit Versions-Nummer und dann kommt die bekannte Fehlermeldung...

sollte ich die Microsoft-Sachen neu installieren?
wenn ja, welche Version bei WIN 98?

die aktuellen Downloads zu Microsoft MDAC/JET findest Du am Ende der folgenden Seite:
http://www.baywotch.de/php/download.php

In fast allen dieser Fälle hat sich bisher gezeigt, daß die Datenbank oder die Treiber defekt waren. Die Datenbank läßt sich durch eine Neuinstallation schnell testen, natürlich erst nach einer Sicherung der aktuellen Daten und einer anschließenden Komplett-Deinstallation inklusive Löschen des BayWotch Verzeichnisses. Bei einer Neuinstallation wird eine "jungfräuliche" Datenbank angelegt. Sollte BayWotch dann immer noch nicht starten, so liegt's 100% an den Microsoft Datenbanktreibern.

Zu diesem Thema gibt es noch weitere Threads in diesem Forum:
http://www.baywotch.de/phpbb/viewtopic.php?t=467
http://www.baywotch.de/phpbb/viewtopic.php?t=48
http://www.baywotch.de/phpbb/viewtopic.php?t=501
http://www.baywotch.de/phpbb/viewtopic.php?t=566
http://www.baywotch.de/phpbb/viewtopic.php?t=570
http://www.baywotch.de/phpbb/viewtopic.php?t=603
http://www.baywotch.de/phpbb/viewtopic.php?t=439
http://www.baywotch.de/phpbb/viewtopic.php?t=727
http://www.baywotch.de/phpbb/viewtopic.php?t=794

Vielleicht hilft das weiter.

_________________
Gruß,
Elmar Denkmann
(Entwickler)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.05.2005, 10:16 
Offline

Registriert: 09.02.2005, 16:29
Beiträge: 16
Habe den Rechner ganz neu aufgebaut Programm läuft jetz wieder !!!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.05.2005, 10:44 
Offline

Registriert: 04.05.2005, 01:42
Beiträge: 3
Hallo,

zur Info: es waren die datenbanktreiber!

habe zuerst baywotch neu installiert, dann kam noch die gleiche Fehlermeldung;
nach Neu-Installation der Treiber läuft baywotch wieder!!!

gruß mklein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.05.2005, 11:36 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 31.12.2003, 01:14
Beiträge: 5286
Wohnort: Stolberg (Rhld.) bei Aachen
Hallo Burgvogel und mklein,

vielen Dank für Eure Rückmeldung! :D

_________________
Gruß,
Elmar Denkmann
(Entwickler)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de