BayWotch Support Forum

Support und Diskussion zu BayWotch und PreisHai
Aktuelle Zeit: 02.12.2022, 17:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Baywotch und Linux
BeitragVerfasst: 04.05.2008, 22:59 
Offline

Registriert: 04.01.2004, 08:28
Beiträge: 801
Wohnort: Köln
Boomer hat geschrieben:
Mit VirtualBox funktioniert's unter W2K.
Vielleicht sollten wir den Thread unter Baywotch 3 einmal neu eröffnen.


wäre eine gute idee.


ich arbeite gerade viel mit ubuntu und meine umgewöhnung ist viel geringer als erwartet. da ich mit der zeit immer mehr anwendungen entdecke, die auch unter linux laufen bleiben scheinbar nur ein paar wenige übrig.

zuhause lasse ich ubuntu in der virtualbox (winXP host / ubuntu guest) laufen und es ist super.

daher würde mich auch interessieren, ob jemand baywotch irgendwie unter ubuntu zum laufen gebracht hat bzw. wie weit man gekommen ist, und wo der knackpunkt ist.

odbc treiber gibts ja auch unter linux - evtl. funkioniert ja die sql-server variante mit mysql als backend?

evtl. kann man ja eine special linuxkompatible baywotchversion, die dann mit WINE läuft, bei elmar herauskitzeln.

daher bitte möglichst viele kleine tipps zusammentragen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de