Sofortanalyse senkt dauerhaft die Preise!

Die BayWotch Sofortanalyse wird nicht mehr unterstützt. Dieser Bereich dient als Archiv.
Antworten
denkmann
Administrator
Beiträge: 5372
Registriert: 31.12.2003, 00:14
Wohnort: Stolberg (Rhld.) bei Aachen
Kontaktdaten:

Sofortanalyse senkt dauerhaft die Preise!

Beitrag von denkmann »

Hallo lieber BayWotch Benutzer!

Die BayWotch Sofortanalyse hat sich seit Einführung 2006 zu einem unverzichtbaren Werkzeug entwickelt. Die steigenden Nutzerzahlen und der zunehmende Traffic zeigen den hohen Bedarf an schneller eBay Marktanalyse in Echtzeit.

Mit BayWotch 4 bekam die Sofortanalyse abermals einen Schub: Neben Deutschland werden nun 5 weitere Länder für die Marktrecherche unterstützt: Australien, Frankreich, Großbritannien, Kanada und USA.

Heute ist es mir eine ganz besondere Freude, Ihnen mitteilen zu können, daß wir die Preise für die Nutzung der Sofortanalyse dauerhaft senken können!

Ab sofort kostet eine Stichwortsuche nur noch 20 anstatt 25 Cent, eine Verkäufersuche nur noch 30 anstatt 35 Cent (inkl. MwSt.).

Wer BayWotch professionell nutzt und die Sofortanalyse bisher noch nicht kennt, der sollte unbedingt einen Blick darauf riskieren! Der Service ist eine optimale Ergänzung zur klassischen BayWotch Beobachtung und kann enorm Zeit sparen!

Alles, was Sie brauchen, ist ein Sofortanalyse Kundenkonto, welches Sie auf unserer Homepage anlegen und mit einem Betrag schon ab 5,- EUR aufladen können. Die Nutzung ist absolut transparent und fair: Es gibt keine Grundgebühr, keine Einrichtungsgebühr, keine feste Vertragslaufzeit und auch keinen Mindestumsatz.

Oder schauen Sie sich einmal völlig kostenlos und unverbindlich die Sofortanalyse Demo direkt im Programm an: Klicken Sie dazu den Button "Beispieldaten laden..." in der Sofortanalyse Suchmaske in BayWotch.

Alle Informationen zur BayWotch Sofortanalyse finden Sie auf unserem Sofortanalyse Portal:

http://sofortanalyse.baywotch.de/

Dort finden Sie neben dem Anmeldelink auch eine ausführliche, illustrierte "Erste Schritte" Anleitung.

Ich freue mich auf Ihren Besuch!
Gruß,
Elmar Denkmann
(Entwickler)
Antworten