eBay Bug bei der Suche nach privat/gewerblich

Bitte vor dem Schreiben eines neuen Support Beitrages immer erst hier nachlesen!
Aktuelle Probleme werden im Systemstatus bekannt gegeben!
Antworten
denkmann
Administrator
Beiträge: 5372
Registriert: 31.12.2003, 00:14
Wohnort: Stolberg (Rhld.) bei Aachen
Kontaktdaten:

eBay Bug bei der Suche nach privat/gewerblich

Beitrag von denkmann »

Hallo zusammen,

derzeit gibt es einen Bug in der eBay Suche, über den ich informieren möchte.

Betroffen ist der Suchfilter "Verkäufertyp privat/gewerblich".

Es gibt Angebote, die nicht im Suchergebnis auftauchen, wenn man gezielt nach Verkäufertyp "privat" bzw. "gewerblich" sucht, obwohl die Angebote definitiv von einem Verkäufer des gesuchten Typs angeboten werden.


Beispiel 1 (aktualisiert am 14.10.2018):

Suche nach Artikelnummer 382585559146 (gewerblicher Anbieter)
https://www.ebay.de/itm/382585559146

Suche ohne jegliche Filter:
https://www.ebay.de/sch/i.html?_nkw=382585559146

Suche speziell nach Verkäufertyp "gewerblich":
https://www.ebay.de/sch/i.html?_nkw=382 ... llerType=2


Beispiel 2 (aktualisiert am 14.10.2018):

Suche nach Artikelnummer 392143676136 (gewerblicher Anbieter)
https://www.ebay.de/itm/392143676136

Suche ohne jegliche Filter:
https://www.ebay.de/sch/i.html?_nkw=392143676136

Suche speziell nach Verkäufertyp "gewerblich":
https://www.ebay.de/sch/i.html?_nkw=392 ... llerType=2


Beispiel 3 (aktualisiert am 13.10.2018):

Suche nach Artikelnummer 273500762094 (privater Anbieter)
https://www.ebay.de/itm/273500762094

Suche ohne jegliche Filter:
https://www.ebay.de/sch/i.html?_nkw=273500762094

Suche speziell nach Verkäufertyp " privat":
https://www.ebay.de/sch/i.html?_nkw=273 ... llerType=1


Man kann die o.g. Beispiele sehr einfach reproduzieren: Man kopiert die Such-URL mit dem Verkäufertyp-Filter (in den Beispielen die jeweils 3. URL) in den Browser. Man sieht "0 Ergebnisse". Nun löscht man den Verkäufertyp-Filter, indem man auf den Filter "gewerblich" bzw. "privat" klickt (Kreis mit dem X). Es erscheint sofort das korrekte Suchergebnis mit einem Treffer.

Der Bug wurde von mir am 20.09.2018 an eBay USA gemeldet. Eine Stellungnahme liegt mir leider noch nicht vor.

Der Fehler tritt auf der eBay Webseite und über die eBay API auf.

Es betrifft nicht alle Angebote eines Verkäufers. Bei meinen Tests verhalten sich die meisten Angebote völlig normal.

Ich informiere an dieser Stelle, wenn es Neuigkeiten dazu gibt.
Dateianhänge
ebaybusitype02.png
ebaybusitype02.png (38.41 KiB) 99153 mal betrachtet
ebaybusitype01.png
ebaybusitype01.png (19.95 KiB) 99153 mal betrachtet
Gruß,
Elmar Denkmann
(Entwickler)
denkmann
Administrator
Beiträge: 5372
Registriert: 31.12.2003, 00:14
Wohnort: Stolberg (Rhld.) bei Aachen
Kontaktdaten:

Re: eBay Bug bei der Suche nach privat/gewerblich

Beitrag von denkmann »

Hallo zusammen,

ab sofort stelle ich ein Tool zur Verfügung, mit dem schnell und einfach überprüft werden kann, ob die eigenen Angebote von dem Bug betroffen sind:

https://www.marktplatz-tools.de/sellertypebug2018.php

Geben Sie einfach Ihren Verkäufernamen ein. Das Tool prüft zuerst Ihren Verkäufer-Typ (privat oder gewerblich) und führt daraufhin eine Suche ohne und eine Suche mit dem entsprechenden Verkäufertyp-Suchfilter aus. Anschließend zeigen wir Ihnen an, ob und wie viele Angebote betroffen sind.
Gruß,
Elmar Denkmann
(Entwickler)
denkmann
Administrator
Beiträge: 5372
Registriert: 31.12.2003, 00:14
Wohnort: Stolberg (Rhld.) bei Aachen
Kontaktdaten:

Re: eBay Bug bei der Suche nach privat/gewerblich

Beitrag von denkmann »

Guten Neuigkeiten:

In allen von mir bekannten und getesteten Fällen tritt der Fehler nicht mehr auf!

Ich warte jedoch noch auf die offizielle Rückmeldung von eBay, bevor ich den Fall hier endgültig abschließe.
Gruß,
Elmar Denkmann
(Entwickler)
denkmann
Administrator
Beiträge: 5372
Registriert: 31.12.2003, 00:14
Wohnort: Stolberg (Rhld.) bei Aachen
Kontaktdaten:

Re: eBay Bug bei der Suche nach privat/gewerblich

Beitrag von denkmann »

Der Fehler ist nicht mehr aufgetreten.

eBay hat das Support-Ticket geschlossen (Fehler nicht mehr nachvollziehbar).
Gruß,
Elmar Denkmann
(Entwickler)
Antworten